Montag, 3. Juni 2013

Von Flohmarktausbeute und Essgewohnheiten

 
Huhu meine Lieben,
 
ihr habt hoffentlich alle ein schönes Wochenende hinter euch?!
Bei uns ist es wieder sehr stürmisch gewesen.
Von der Sonne war NICHTS zu sehen.
Dafür gibt sie heute alles und die Wäsche trocknet draußen, yeah!!
 
Auch hoffe ich, dass keiner von euch direkt von diesem schrecklichen Hochwasser betroffen ist!!
Mensch das sieht so schlimm aus in den Nachrichten...
Und in L.A. brennen die Wälder.
Was ist das nur für eine verrückte Welt.
 
Trotz des Wetters konnten wir gestern wie angekündigt zum großen Flohmarkt hier in der Nähe (An Miri: der ist immer am 1. Juni Wochenende in Ashausen bei Winsen)

 
Ich war auch echt erfolgreich muss ich sagen ☺


Gerade mal einen schlappen Euro wollte die nette Dame für diese Korbtasche haben.
Lag vielleicht auch daran, dass sie bei dem Wind ihr Pavillon festhalten musste und keine Zeit zum Handeln hatte.

 
 Außerdem fand ich noch diese hübschen Holzdinger fürs Kinderzimmer.

 
Eigentlich war eine Leine mit Klammern dran befestigt, um ein paar Kärtchen oder so aufzuhängen.
Das war mir allerdings zu viel Gebamsel.
Sie kommen als Bilder an die Wand.


 
Passt doch super für einen kleinen Jungen, oder?

 
In meinem letzten Post wurde gefragt, was ich denn an solchen "Diättagen" sonst so esse.
Das ist immer unterschiedlich.
Es ist ja nicht so, dass ich bei jedem Happen die Kalorien mitzähle.
Ich achte einfach nur mehr auf meine Ernährung und nasche nichts Aufregendes.
 
Zum Mittag gibt es dann mal Pellkartoffeln mit Quark, mal Kohlrabi-Möhrengemüse mit Hähnchen und Kartoffelpurre oder auch mal eine selbstgemachte Suppe.
 
Heute zum Beispiel habe ich uns übrig gebliebene Pellkartoffeln nur mit Porree kurz angebraten.
Das esse ich mit am liebsten.
Ganz einfach und sooo lecker!!
Bubi isst gerne Knobisoße dazu ☺
  
 
Das sind alles Sachen die wir gerne essen.
Es soll einfach schmecken und gesund sein.
Den Rest erledigt der Sport :o)
Wenn schönes Wetter ist fahren wir Abends gerne noch eine Stunde Inliner.
Kind in die Karre und ab geht's...
Was meint ihr wie dankbar euch euer Po schon nach ein paar Tagen ist ☺
Das bringt ne Menge!!
 
Unser Sonnenschein hat immer mal wieder neue Vorlieben was das Essen angeht.
Zur Zeit isst er am liebsten Nussschinken auf Brot mit Banane und Weintrauben.

 
 WENN es was zu knabbern gibt, dann ne Hand voll Salzbrezel.
Schokolade und Süßes kauf ich gar nicht erst.
Gummibärchen gibt es mal beim Bäcker am Sonntag oder wenn wir Besuch kriegen.
Schoki mag er eigentlich höchst selten.
Vielleicht mal ein Nutellabrot.
Aber damit kann ich als Mutter sehr gut leben ☺

 
 Was allerdings immer im Haus sein sollte ist Wassereis.
Das isst er für sein Leben gerne ☺
 
So jetzt habt ihr mal einen kleinen Einblick in unsere Essgewohnheiten bekommen.
Habt ihr überhaupt bis hierhin durchgehalten?
Ja?
Glückwunsch!!
 
Nächstes Mal zeige ich euch dann, dass man mit gezieltem Blick auch super Klamotten auf dem Flohmarkt shoppen kann!!
Nur für die, die es noch nicht wussten ☺

Macht es euch schön...

Liebe Grüße,
eure Vicky
 
 
 


Kommentare:

  1. Hallo,
    gestürmt hat es bei uns auch das ganze Wochenende heftig, dazu passend hat sich doch glatt mein allerliebstes Haushaltsgerät, unser Wäschetrockner, verabschiedet. Muß ich die Wäsche wohl jetzt auch raushängen, klappt ja gut, gell? ;-)
    Kinderessgewohnheiten sind manchmal schon seltsam, mal nichts dann wieder mehr wie Mama und Papa zusammen; aber über das Essen mache ich mir bei meinen keine Sorgen. Die sind beide nicht am verhungern.

    Viele liebe Grüße

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vicky,
    ...es hört sich wirklich gut an, mit Gesunden Sachen auch die Kilos los zu werden.;-) Ich glaube, das gehört auch eine eiserne Wille, die ich leider nicht besitze. ;-)) Hut ab für Deine eiserne Disziplin! :-)
    Einen schönen Tag für Dich. Hoffe, dass der Sturm bald vorbei ist.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe,
    Recht hast du, wenn man die Bilder mit dem Hochwasser sieht, echt schrecklich. Mir tun die Menschen die dort leben echt leid.
    Den Korb hätte ich auch gekauft, passt beim Einkaufen bestimmt ne Menge obst rein.
    Die Bilder fürs Kinderzimmer sind ganz entzückend und was dein Sohnemann da so auf seinem
    Teller hat, ja sieht lecker und gesund aus. Abnehmen fällt mir sehr schwer, dabei müsste (Will ich)
    eigentlich nur 3-4 Kilo aber die sitzen an mir fest und wollen sich nicht trennen.
    Inliner sind wir früher als die Kinder noch klein waren auch imme gefahren.Also mein Po war immer erst glücklich wenn der fiese Muskelkater wieder weg war ;)
    Aber du hast recht inliner ist gut für bauch,beine Po.Ich geh einmal in der Woche mit einer Freundin walken. Aber meist ist es so das ich danach schon wieder Hunger auf was süßes habe.
    Herzlichst, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vicky!
    Wir dürfen auch nicht zusammen auf den Flohmarkt! Wir würden immer nach den
    selben Dingen greifen, glaube ich (grins)!

    Ich war auch auf dem Flohmarkt und habe auch supi Klamotten geshoppt!
    Mittlerweile habe ich so ein geübten Blick für Stände und Verkäuferinnen,
    daß ich gezielt schaue! Und ich habe soooo schöne "Anziehdinge" gefunden (freu)!
    Freue mich schon auf Deine Schnäppchen!

    So, und jetzt gehe ich in die Küche, habe jetzt richtig Hunger bekommen, wo ich
    Deine Bilder gesehen habe (doppelgrins)!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Vicky,
    die Flugzeugbilder sind genau richtig für kleine Jungs.
    Und solche Teller habe ich früher auch abends immer gemacht. Bei uns hießen sie "Bunte Teller", wahrscheinlich wegen des bunten Obst und Gemüse.
    Ich gehe jetzt joggen, dass gönn ich meinem Po...grins.
    Nun hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Vicky, was sind das mal wieder für tolle Bilder & Ideen?!? Die Food-Fotos sind natürlich zum Reinbeissen, ich war grad satt und könnte gleich wieder... so lecker sieht das aus.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vicky!
    Den Korb hätte ich auch sofort genommen!!!
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vicky,

    den gezielten Blick für den Flohmarkt hast du auf jeden Fall. Die Bilder für deinen Sohn und dein Korb sind sehr schön. Das Lieblingsessen von deinem Kleinen würde mir auch prima schmecken, aber auf Schokolade könnte ich nicht verzichten.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vicky,
    die Tasche ist ja ein Traum. Da haste wieder ein gutes Händchen bewiesen! Ich war auch wieder unterwegs... allerdings in Lüdershausen und da gab es auch ein paar schicke Sachen. Bin schon am Streichen. :)
    Bin gespannt was Du für Klamotten geshoppt hast. Das ist was, was ich auf dem Flohmarkt noch umschiffe. Also da wäre ich für Tips dankbar! Meistens gibt es wahrscheinlich eh nix in meiner Größe und ich bin auch so ein Mensch, der alles vorher anprobieren muss bevor er wat kauft. Mmmmhhhh...

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure lieben Worte!!
Vielen Dank dafür...