Montag, 13. Oktober 2014

Schlicht


Schlicht, schlicht, schlicht
sind alle meine Kleider...

Schlicht, schlicht, schlicht
ist alles was ich hab...

Na noch nicht ganz.
Daran muss ich noch (ganz schön) arbeiten.
Aber ich merke immer mehr wie alles bei uns heller, freundlicher und schlichter wird.


Viel weiß ist in der letzten Zeit eingezogen und wenn es nach mir ginge, hätten wir auch ein paar ganz wenige Blickfänge in dunklem Holz.
Aber Frau hat ja immer was zu meckern, stimmt's? 
Und außerdem ist unser Fußboden dunkel.

Was ich letztens auf einem Flohmarkt gefunden habe, ist zwar nicht dunkel aber dafür schlicht.


Mein erster Gedanke war, das ist der Startschuss für unseren 
diesjährigen Adventskranz!!
Und wie es das Schicksal der Zufall will, standen genau 4 von 
diesen Beton-Kerzenhaltern da.

Und für 50 Cent das Stück lohnt es sich doch nicht wirklich die 
Gehirnzellen in Gange zu bringen, oder? 
Die nimmt man doch mit.
Ist doch ganz klar.


Was der Liebste (der größte Fan von grünen Adventskränzen) dazu sagt, 
ist da erstmal Nebensache.
Was heute Abend bestimmt groß und breit ausdiskutiert wird

Mal ehrlich...
Die Teile kann man doch nicht stehen lassen, oder?
Ich finde sie so wunderbar schlicht und natürlich.
Ob nun Tannengrün oder Beton...
Ersteres fängt nach kurzer Zeit an zu toddeln und kaum ist der 
4. Advent vorbei, fliegt das trockene Zeug raus.

Das kann mir mit meinen BetonTeilchen nicht passieren.
Außer der Mann im Haus hat die Finger im Spiel ☺


Was genau ich daraus machen werde muss ich mir noch in Ruhe überlegen.
In ein paar Wochen werdet ihr es ja schon sehen ☺

Freut ihr euch auch schon so doll wie ich auf die Weihnachtszeit?
Hauptthema sind bei mir schon die Adventskalender.
Ich könnt sofort loslegen damit.
Wenn ich ehrlich bin, hab ich auch schon das ein oder andere Teilchen liegen... 

Aber dazu dann in ein paar Wochen mehr ☺
Nachdem uns das Wochenende wieder mit traumhaft schönem 
Wetter verwöhnt hat,
schlägt der Herbst heut so richtig zu.
Es ist kalt und nass.
So richtig zum drinnen sitzen, Kerze an, Latte neben dem Laptop 
und Post schreiben ☺

Herrrrrrrrrlisch.

So ihr Lieben,
denn macht's mal wieder gut und bis die Tage.

Ein Arbeitstag ist schon geschafft!!

Liebe Grüße
Vicky

Kommentare:

  1. Ich mag es schlicht. Die Betonteile sind schick und ich bin schon gespannt was du so an Deko zauberst
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde sie hübsch, die Kerzenhalter, aber ich bin KEIN Fan von grünen Adventskränzen.
    Viele liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. hey Vicky!
    Also da hätte ich auch nicht dran vorbei gekonnt! Super Idee diese als Kerzenhalter für den Adventskranz zu benutzen!
    Und ja... nicht mehr lange und dann ist schon echt schon wieder Weihnachtszeit! Ich freu mich definitv aufs Dekorieren, auf die Lichter und den Tannenbaum...aber die (Vor)Weihnachtszeit und der Jahreswechsel sind bei mir persönlich ehrlich gesagt immer sehr stressig!
    Bin schon gespannt auf deinen Adventskalender!
    Viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein Glücksgriff. Würde bei uns auch super passen, auch hier bevorzugen wir schlicht.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Vicky,
    schön weider etwas von dir zu lesen !
    Ich mag schlicht mittlerweile auch sehr.
    Sieht toll bei dir aus.
    Ganz liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure lieben Worte!!
Vielen Dank dafür...