Montag, 15. April 2013

Schemel im neuen Kleid und Schweineohren

 
 
Hallo ihr Zuckerpuppen,
 
soll ich euch mal was sagen??
Meine Wäsche steht grad draussen zum trocken ☺
Ist das ein herrlicher Morgen?!
Ich hab alle Fenster angeklappt und die Heizungen sind aus.
Ich könnt direkt zum Gärtner düsen und mich mit allen möglichen Blumen eindecken...
 
Gestern Mittag waren es auch schon fast 20 Grad und da haben wir uns spontan entschieden, nach Stade zu fahren.
Leider wurde es da immer dunkler und geregnet hat es auch ein wenig.
Schade in Stade ☺
(Gott war der schlecht)
 
Und wisst ihr was?
Wir wurden doch tatsächlich im Parkhaus eingesperrt!!
Das Tor geht da neuerdings wohl automatisch zu (soll viel passiert sein die letzte Zeit an den Sonntagen) und da standen wir nun mit vier anderen Autos.
Ich bin ja der Meinung, die dürften das Tor dann gar nicht erst aufmachen und müssten dann wenigstens Warnschilder hinstellen, wenn die das einfach ändern.
Aber gut.
Wir wollten schon die Polizei anrufen, da kam grad ein Bewohner, der seinen Stellplatz im Parkhaus hat und konnte uns dann raus lassen.
Da haben wir richtig Glück gehabt ☺
 
Und wenn wir schon mal in Stade sind, dann MUSS ich einfach einmal durchs Alte Land fahren.
Kennt ihr die Landschaft dort?
Es ist einfach traumhaft an dem Deich entlangzufahren...
Die kleinen Dörfer und York sind so ein wunderschöner Flecken Erde.
Leider habe ich dieses Mal meine Kamera vergessen.
 
Dank des Wetters waren wir dann doch rechtzeitig zurück, sodass ich mich um unsere in letzter Zeit etwas vernachlässigte Ecke im Wohnzimmer kümmern konnte.
Mein Flohmarktschemel ist jetzt erstmal weiss.
Er liess sich super streichen.
Und das sogar gleich dreimal!!
Okay... ich hab das Schleifen vergessen.
Mein Fehler ☺
 
 
Das Ganze sieht doch sehr nach Winter aus und deswegen werde ich es auch nicht so lassen ☺
Aber jetzt wisst ihr schon mal wie es in einem halben Jahr aussehen könnte ☺
 
 
 
Samstag Nachmittag waren wir bei meinen Eltern grillen.
Als kleines Mitbringel habe ich Schweineohren gebacken und nett verpackt.
 
 
 
 
Ich hoffe, mein Papa hat auch noch welche abbekommen ☺
 
Wir haben noch drinnen gegessen, so dolle war das Wetter nicht.
Aber das wird sich ja jetzt hoffentlich ändern.
Ein paar Wolken und kurze Regenschauer sind ja für diese Woche noch angesagt.
 
Ich werde jetzt mal den Staubsauger schwingen und dann geht's sicherlich bald mit dem Laufrad zum Spielplatz ☺
 
Ich wünsch euch eine tolle Woche und wer noch in den Lostopf springen möchte, hier entlang.
 
Nächstes Mal zeige ich euch noch die anderen Flohmarktfunde, die dem Pinsel zum Opfer gefallen sind!!
Falls ihr das überhaupt sehen wollt... ☺
 
Bis dann ihr Lieben,
eure Vicky
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Hallo Süsse,
    ich bin so unendlich neidisch auf diesen wundervollen Schemel! Leider konnten wir gestern nicht zu dem großen Flohmarkt nach Wittenburg. Ich könnte echt heulen, denn darauf hatte ich mich schon die ganze Woche gefreut. *schnief* Und ich will auf jeden Fall die anderen Schmuckstücke im neuen Gwand sehen! Lass uns nicht so lange warten. :D Ich scharr schon mit den Hufen.

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vicky,

    klar will ich die anderen Flohmarktfunde sehen - Dein Schemelchen kann sich doch auch sehen lassen.
    Ist doch hübsch geworden.

    Ich wünsche Dir eine wundervolle sonnige Woche

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Vicky,
    schön, dein Schemel. Ich vergess das schleifen nie-ich bin zu faul und lass es einfach ;)
    Die Schweineöhrchen könnt ich jetzt auch verputzen, komme gerade von der Arbeit und
    habe mächtig kohldampf. Mal sehe was ich im Kühlschrank finde.
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vicky, oh ich könnte Dir das alles so wie es ist wegklauen ! Ich finde das passt auch super jetzt, sieht doch maritim aus. Sterne gehen immer:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vicky,

    da habt ihr aber ganz schön was erlebt bei Schade in Stade (finde ich gar nicht so schlecht und passt ja ;-)).
    Dein Gebäck sieht sehr lecker aus und deine Deko finde ich auch super und ich finde sie passt auch in den Frühling.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vicky,

    da habt Ihr ja so gerade noch Glück gehabt, in Stade ;o)
    Und Dein Schemelchen hat auch mächtig Glück gehabt, bei Dir zu landen. Es ist so niedlich, mit den kurzen Beinchen! Mir gefällts. Und so sehr winterlich finde ich es nun auch nicht, aber ich lasse mich überraschen, was Du da bewerkstelligst :o)
    Schweineöhren selber backen ist eine hübsche Idee, vor allem so nett verpackt ♥ Dir einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Vicky,

    der Schemel ist ja wirklich allerliebst....

    Liebste Grüße

    isa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Vicky,
    der Schemel ist toll geworden! Ich habe beim surfen gerade deinen Blog entdeckt und bleibe auch gleich bei dir hängen :-)
    Ganz liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vicky,
    gerade erst habe ich Deinen Blog entdeckt und muss ihn direkt abspeichern :)
    Deine Seite ist echt klasse und Stade kenn ich sogar auch :) (War dort mal im Urlaub!)
    Ohja...mir ging es bei dem Wetter nicht anders, ich wäre auch am liebsten direkt los um Blümchen zu kaufen...
    aber ich konnt mich gerade noch beherrschen :D
    Der Schemel ist superschön geworden! hihi...ja das mit dem Schleifen kenn ich auch :D
    Das das aber auch so eine doofe Arbeit sein muss ;)
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure lieben Worte!!
Vielen Dank dafür...