Samstag, 30. März 2013

Frohe Ostern

 
 
Happy Easter alle zusammen!!
 
Leider schaffe ich es gerade üüüüüüberhaupt nicht bei euch vorbeizuschauen.
 
Trotz des Wetters sind wir viel unterwegs.
Familie und so... ihr wisst schon ☺
 
Trotzdem möchte ich euch allen ganz kurz
Frohe Ostern wünschen!!
 
 
Macht euch ein paar wunderschöne Tage mit euren Lieben!!
 
Dicken Knutscha!!
Eure Vicky


Mittwoch, 27. März 2013

Kissenbezug mal ganz simpel

 
Hallo ihr Lieben,
 
ich bin immer noch ganz hin und weg von euren so lieben Kommentaren zu meinen Eiern...
Ihr seid so süß ♥
 
Vielen Dank auch für eure tollen Tipps zur Nähmaschine!!
Ich habe jetzt zwei, drei Marken in der engeren Auswahl und das Discounterangebot vergessen wir mal ganz schnell wieder...
Auf jeden Fall freue ich mich schon riesig auf meinen Geburtstag und die Zeit danach. 
Ich sammle jetzt schon erste Schnittmuster ☺
 
Und da ich ja jetzt noch völlig Nähmaschinenlos und unerfahren bin, freue ich mich immer über kleine Tipps, wie man ohne Nähen tolle Sachen herstellen kann.
So habe ich diese Idee bei pinterest gesehen und sofort gespeichert.
 
 
Man benötigt zwar etwas mehr Stoff als gewöhnlich für einen Kissenbezug, aber man macht sich ja nicht gleich 10 Stück davon ☺
 
Mein Kissen ist 35x35 cm groß und der Stoff ca. 90x140 cm.
(Er könnte aber auch etwas kürzer sein)
 
Ihr nehmt zuerst ein Kissen eurer Wahl und fangt an, es wie ein Geschenk einzupacken.
 
 
 
Dann faltet ihr die Enden ebenfalls wie bei einem Geschenk.
(Man könnte natürlich auch gebügelten Stoff verwenden)
 
 
Und dann bindet ihr die Enden zusammen und legt sie jeweils noch einmal umeinander.
 
 
Und dann seid ihr eigentlich auch schon fertig.
Ganz einfach also.
 
 
Bitte entschuldigt diese furchtbaren Bilder heute.
Aber irgendwie war nicht mehr rauszuholen.
(Liegt natürlich an der Kamera ☺)
 
Ich hoffe, dem einen oder anderen hat es gefallen und ihr könnt etwas damit anfangen.
Wenn man mal eins davon mit auf dem Sofa liegen hat, finde ich es eigentlich ganz nett.
Mehrere muss man nun nicht gleich davon haben...
 
Ich werde jetzt erstmal eure tolle Osterdeko bewundern und mir überlegen, was es an den Feiertagen überhaupt zu Essen gibt.
Oh Gott, wisst ihr das schon?
Man bin ich wieder spät dran...
 
Liebe Grüße
Vicky
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
 
 


Montag, 25. März 2013

Ich bin jetzt ruhig




Hallo Mädels,
 
na also eins hab ich jetzt gelernt:
Man muss auch mal die Klappe halten und hier nicht alles vorher ankündigen.
Das mit den Sternestickern und den Eiern ist voll nach hinten losgegangen.
 
Oder würdet ihr euch SOLCHE Eier zur Deko hinstellen bzw. hinhängen??
 
 
Auf dem Foto sieht das ja fast schon wieder cool aus ☺
Die Sternensticker wollten einfach nicht kleben.
Also alles zurück auf Anfang...
 
 
Ich habe dann einfach die tolle Idee mit den Federn von euch gemopst.
Das sah bei euch so toll aus!!
 
 
An alle mit mir in einem Haushalt lebenden Personen:
(Bzw. die, die lesen können, was die Anzahl allerdings erheblich einschränkt)
 
Wenn DIR meine Osterdeko nicht gefällt, mach dir deine Eigene!! ☺
 
 
 
 
 
So... nun zu den wichtigen Dingen im Leben.
Wie ihr natürlich alle nicht wisst,
habe ich in ein paar Monaten Geburtstag und wünsche mir eine Nähmaschine (meine 1.!!)
 
Und nun kommt ihr:
Könnt ihr mir eine GUTE Anfängermaschine empfehlen, mit der ich auch nach ein paar Jahren noch was anfangen kann?
 
Es soll einfach eine gute, robuste und praktische Maschine sein.
Ohne viel SchnickSchnack.
 
Bei Marktkauf ist gerade eine AEG 227 im Angebot.
Hat die jemand von euch?
Und was macht man eigentlich, wenn mal was kaputt geht?
Gibt es sowas wie Reparaturwerkstätten für Nähmaschinen? ☺
Oder muss man sich dann an den Hersteller direkt wenden??
Ihr seht, ich bin Anfänger durch und durch, hihi.
 
Und zum Schluss habe ich noch einen brandheissen Tipp für euch:
 
 
Diesen tollen großen Korb gibt es gerade beim Dänischen...
Für schlappe 10 EUR!!
Ich such ja schon länger einen und freue mich deshalb wie Bolle endlich einen gefunden zu haben.
 
Jetzt habt ihr aber wirklich lange genug durchgehalten.
Ich danke euch für eure Aufmerksamkeit ☺
Und wenn jemand einen Tipp wegen der Nähmaschine hat, ihr könnt mich gerne über magnolienherz@web.de erreichen.
 
Tschüsselchen ihr Lieben!!
Die Vicky
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Freitag, 22. März 2013

Neue Lieblingsstücke und Blogvorstellungen


Vorsicht bunt!!
 
 
Schönen guten Tag ihr Hübschen!!
 
Danke für eure vielen lieben und tollen Tipps zu unserem Bettkauf!!
Vorallem an Christine.
 
Die Vicky war heute mal wieder auf der Suche nach Bastelanleitungen im Internet und ist fündig geworden.
 
 
Diese hübschen Dingerchen sind Geobälle und gefunden habe ich sie Hier.
 
 
Sie sind wirklich enfach zu basteln und sehen echt cool aus mit ihrer Form und den Farben.
 
 
Man kann sie als Kleinaufbewahrung oder einfach zur Deko nutzen.
 
Zu dem mint und rosa im Wohnzimmer passen sie gerade ganz gut.
Allerdings sehe ich meinen Minidrops hier grade damit langflitzen ☺
 
Außerdem kam heute eine kleine Bestellung an und meinen neuen Teelichthalter aus dem EichhörnchenBiberbaumarkt wollte ich euch auch noch zeigen ☺
 
 
Einen neuen Badteppich hat unser Waschbecken auch noch bekommen, passend zum Handtuch.
Wer einen guten Tipp für einen hübschen Wäschekorb hat, bitte melden!!
 
 
 
 
Und zum Schluss möchte ich euch noch zwei super liebe NeuBloggerinnen vorstellen.
 
Zum Einen hätten wir da die Andrea mit ihrem Blog Andrea Vergissmeinnicht.
Sie ist erst seit diesem Monat dabei und möchte leckere Rezepte und Dekoideen mit uns teilen.
Ein Give Away hat sie auch bereits laufen.
Ich sag nur Sterne ☺
Also schaut mal bei ihr vorbei und hüpft noch schnell mit ins Töpfchen, hihi.
Sie würde sich sehr freuen!! 
 
 
 
 
Und dann haben wir da noch die bezaubernde Miriam mit ihrer kleinen Wohnliebe.
Sie und ihr Mann sind vor kurzem in ihr Traumhaus gezogen und nun nimmt sie uns Stück für Stück mit in ihr Reich.
Sehr sehenswert sag ich euch.
Auch bei ihr ist die Sternenliebe vorhanden ☺
Und auch sie würde sich sehr über euren Besuch freuen!!


So... ich verabschiede mich dann wieder für heute. War ja auch lang genug, ne?!
Morgen habe ich wieder das Auto
(ich sag nur HELLO Bastelladen)
und dann sogar ohne Zeitdruck!!!
Ich freu mich schon.
Mini ist zwar dabei, aber das werd ich schon irgendwie überleben.
(die im Bastelladen hoffentlich auch)

Macht's gut ihr Lieben!!
Vicky

PS: Es schneit...


Donnerstag, 21. März 2013

Schmetterlinge vs. Osterhasen

 
Hallo meine Lieben,
 
und Herzlich Willkommen an alle neuen Leser!!
Ich freue mich wahnsinnig, dass ihr alle da seid.
 
Vielen Dank auch für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post.
Am liebsten würde ich euch jetzt alle auf ein Stück Kuchen und Kaffee einladen ☺
 
Ich werde den Kuchen am Wochenende übrigens nochmal backen müssen dürfen.
Mein Mann möchte ihn jetzt auch probieren ☺
 
Aber nun zum eigentlichen Thema.
Kennt ihr 3D Schmetterlinge?
Die gibt es als Wandtattoos oder aber man bastelt sich einfach selber welche.
Und genau das habe ich jetzt getan.

 
Ich habe mir ganz einfach eine Schablone ausgesucht und sie auf normalem Kopierpapier ausgedruckt.
Dafür habe ich drei verschiedene Größen verwendet.
 
 
Zu unserer Tapete hat weiss einfach am besten gepasst.
Außerdem war das wie so oft eine Spontanaktion und ich hatte kein Tonpapier hier ☺
 
 
Ist natürlich keine neue Idee, aber ich fand sie schon immer niedlich und wollte sie irgendwann mal umsetzen.
Mal sehen, wie lange sie hier rumfliegen dürfen...
Ein paar Häschen mit auf die Bilder und schon wirkt es wieder mehr österlich ☺
 
 
Sternensticker habe ich jetzt auch ☺
Beim Auktionshaus sofort gekauft und nächsten Tag in der Post gehabt.
Bin mal wieder begeistert...
 
 
Dann kann es ja am Wochenende losgehen.
Nun muss ich nur noch Eier auspusten *würg*
 
Wisst ihr was mir letztens passiert ist?
Nee!! Woher auch...
Normalerweise hört man sowas auch nur von anderen aber jetzt war es auch bei mir soweit.
Wehe ihr lacht jetzt:
Ich bin mit unserem Bett zusammengekracht!!
 
Hab mich nur raufgesetzt, ehrlich!!
Jetzt hat mein Mann es nochmal provisorisch zusammengezimmert aber es wird definitiv in den nächsten Wochen ein neues gekauft.
JUHU!!!!
 
Ich hab schonmal ganz vorsichtig im www geguckt und die hier gefallen mir schon sehr gut:
 
 
Das dritte finde ich schon länger toll.
Naja mal sehen...
Bis jetzt habe ich erst bei dieser Firma geguckt ☺
Ich weiss, sie sind gerade nicht sehr beliebt in der Bloggerwelt und auch ich finde es absolut ekelhaft was sie abziehen, aber ein Bett zu finden ist sauschwierig.
Das wisst ihr vielleicht.
Wir haben ja vor ein paar Monaten schonmal in den Möbelhäusern geschaut.
Aber unter 1000 Euro war da einfach nichts zu bekommen.
Werden uns nochmal zusammensetzen und überlegen was genau wir haben möchten.
Entscheiden tue sowieso ich ☺
 
Habt noch einen schönen Tag ihr Lieben,
hier schneit es mal wieder.
 
Aber ich bin noch nicht weggelaufen ☺
Dafür fehlt mir einfach das passende Schuhwerk.
Ich zieh doch nicht meine von mir geliebten Stiefel zum Laufen an...
Außerdem ist mir das grad zu kalt!!
Ich bleibe noch ☺
 
Macht's gut!!
Eure Vicky
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Dienstag, 19. März 2013

Neues für die Küche

 
Hallo am Dienstag ihr Lieben!!
 
Hattet ihr einen guten Start in die Woche??
Mein Mann muss bis Karfreitag komplett durcharbeiten.
Jeden Tag.
Bei ihm in der Firma gibt es eine Art Messe und da muss er mit ran.
Das bedeutet unglaublich viel Zeit für mich die Bude auf den Kopf zu stellen ☺
 
Ich werde mich wohl ein bisschen um die Küche kümmern.
Die hat ihren Frühjahrsputz noch vor sich.
 
Als ich Samstag shoppen war, musste als erstes diese süße Zuckerdose mit.

 
Ich konnte einfach nicht anders...

Außerdem habe ich noch kleine Weckgläser mitgenommen.
Wofür? Keine Ahnung! Wie immer ☺
Sie hatten eine schöne Größe, also mussten sie erstmal mit.

Und dann war mir seit Tagen mal wieder nach einem Kirschkuchen.
Da mein Mann nicht so auf Kirschen steht, hab ich ihn halt heute erst gebacken ☺



Jetzt weiss ich wenigstens, dass mein Sohn sie auch nicht mag...
Bleibt eine 20cm Springform für mich allein ☺

 
Langsam muss ich mal aufhören mit Backen.
Ich wollte mal ein paar Pfunde loswerden und nicht noch zusätzlich anfuttern.
Und dann fehlt einem bei dem Wetter auch noch die Bewegung...
Es nützt nichts, ein Hund muss her ☺
 
Aber hier erst noch das Rezept für euch:
 
 
 
Alle Zutaten (bis auf das Obst) zu einem glatten Teig verarbeiten.
Dabei mit den Eiern und dem Zucker beginnen und zuletzt die trockenen Zutaten dazu geben.
Den Teig in eine Springform oder Tarteform geben und dann das Obst gleichmäßig über den Teig streuen und dann leicht andrücken.
Bei 175° ca. 30 Minuten backen.
 
 
 Vielleicht habt ihr ja jetzt auch Appetit bekommen.
Geht super pipi einfach und schmeckt einfach nur gut.
Das tolle ist, man kann es mit jeder anderen Obstsorte genauso machen.
 
Mal was anderes... 
Ist euch mal aufgefallen, dass man NIRGENDS Sternensticker bekommt?!
Das heisst dann immer:
"Nee, die haben wir nur zur Weihnachtszeit"
Hallo??
Zum Glück gibt es das Internet!
 
So kann ich euch hoffentlich am Wochenende endlich zeigen was ich vorhabe.
Sonst ist Ostern wieder vorbei.
 
Also wer einen super Tipp zu Onlinebastelshops für mich hat, immer her damit!!
 
So... denn werd ich mich mal wieder verabschieden für heute und wünsche euch noch einen schönen Tag!!
 
Liebste Grüße
Vicky
 
 
PS: Zuckerdose von Hier
 
 
 
 





 

 
 
 
 
 
 
 

Sonntag, 17. März 2013

Nach dem Rennen ist vor dem Rennen

 

Hallo Leute,
 
was meint die denn nun wieder mit dieser Überschrift??
Ihr habt es doch bestimmt mitbekommen.
Heute war das erste Formel 1 Rennen der Saison!! ☺

Ich weiss, ich weiss... es interessiert nicht jeden.

Ich muss auch zugeben, die letzten Jahre ist das Thema bei mir auch total eingeschlafen.
Früher war ich Feuer und Flamme an den Rennsonntagen!!

Ich war sogar vier Jahre hintereinander auf dem Nürburgring live dabei.
Meiner Meinung nach muss das jeder mal mitgemacht haben.

Wenn man die Treppe zur Tribüne hoch geht und das erste mal diese beeindruckende Rennstrecke vor sich hat... ♥
Und dann natürlich wenn die Boliden kommen!!
Gänsehaut pur...
Gut, für die die es interessiert.

Ansonsten muss man das Geld natürlich nicht für so'n Quatsch aus dem Fenster schmeissen...


Jedenfalls haben wir das Thema heute bei Kaffee und Kuchen etwas in den Vordergrund gerückt.
(Das auf den Muffins soll übrigens ein Frischkäsetopping sein)


Eigentlich wollte ich das Frühstück schon beim Rennen heute morgen 7 UHR damit schmücken, aber gestern hatte ich absolut keine Zeit zu backen.
Und heute morgen... wie gesagt, das Rennen war um 7!!


Mit dem Ergebniss sind wir eigentlich ganz zufrieden.
War ja das erste Rennen ☺

 
Gestern war ich ja nun in der Stadt.
Ich hatte drei Stunden Zeit.
Mädels, hatte ich nen Stress!!
Das hat im Leben nicht gereicht um alles zu schaffen was man sich vorgenommen hat.
Eine Stunde allein war ich schon beim Optiker.
Hab mir nämlich ne chicke neue Brille für's Formel 1 Autofahren ausgesucht.
 
Und dann der Bastelladen... *gr*
Da haben mich Mann und Sohn ja ausgesetzt.
Ich schön drin bummeln gewesen, 1000 Sachen gefunden, wollte aber nicht alles mit durch die Gegend schleppen und deswegen auf dem Rückweg Großeinkauf machen.
Samstags bis 18 UHR geöffnet, perfekt!!
Jaaaha, wenn man aber richtig hinguckt (macht ja kein Mensch) dann entdeckt man über den Zeiten noch den Schriftzug
NOVEMBER-DEZEMBER!!
Was bitte soll denn der Quatsch?!?
 
So bin ich nun ohne die ganzen tollen Sachen nach Hause gefahren.
Und da ich vor Ostern wohl nicht mehr hinkomme, wollte ich die Sachen über den Onlineshop bestellen.
Ich guck heut auf die Seite:
ONLINESHOP AB SOFORT NICHT MEHR VERFÜGBAR.
Also da fällt einem doch nun wirklich nichts mehr zu ein.
Kann halt wieder nur mir passieren...
Aber ansonsten war es schön ☺
 
Beim nächsten Mal zeige ich euch was mit durfte.
(oben seht ihr übrigens schon die blauen Tassen von Hier.)
DANKE ANDREA!!!
Und danach habe ich dann hoffentlich irgendwie die Sachen bekommen, die ich noch für meine Osterbasteleien brauche.
Wofür gibt es Internet...
 
Einen schönen Abend euch noch!!
Liebe Grüße
Vicky
 






Freitag, 15. März 2013

Tierarztbesuch und DIY

 
Hallo Mädels,

weiter im Programm...
 
Geht es euch gut?
Ich war gestern mit unseren drei HasenNasen beim Impfen.
Unser geliebter, aber doch sehr scheuer Rammler hat ja sowas von die Hosen voll gehabt.
Kein Wunder, denn ihm mussten die Zahnspitzen geschliffen werden.
Als er fertig war, kam er doch tatsächlich auf meinen Arm gekrabbelt ♥
Hach das musste ich erstmal ausnutzen.
Hab die Tierärztin gebeten, kurz zu warten ☺
(seht ihr das? Ich kann jetzt auch die tollen Smilies und Herzen, hihi)
 
Zuhause lag er dann den Rest des Tages unter seinem rosanen (!!) Hocker.
Nüscht mehr zu sehen von dem kleinen Sch(e)isser.


 
 
LIVE
LAUGH
LOVE
 
 
Da hab ich den Nachmittag besser genutzt.
Ich hab mir ein paar Sprüche aus dem www abgeschrieben, diese auf Konservendosen geklebt (die kann ich nämlich generell nicht wegschmeissen) und sie anschließend mit Backpulver, Ausstechformen und co gefüllt.
Dafür habe ich nämlich schon länger hübsche Behälter gesucht.


 
 
There are a lot of people who call you by your name.
But there is only ONE PERSON who can make it sound so damn SPECIAL.


Ich finde diesen Zinklook in der Küche einfach nur toll.




Choose a job you love

and you will never have to work

a day in your life

 
Auch zum bepflanzen wären sie wohl eine schöne Alternative zu Blumentöpfen.
Sie werden ihre Bestimmung schon noch öfter wechseln ☺


 
 
Guckt euch das Fenster bitte nicht allzu genau an, es ist nicht mal eben so geputzt.
Die Dinger muss man AUSHÄNGEN um sie zu putzen!!
Wenn ihr mich fragt, ist das die unpraktischste Erfindung aller Zeiten.
Vorallem in der Küche...


 
 
Morgen habe ich ein paar Stunden nur für mich ganz allein.
Das werde ich so richtig ausnutzen und in aller Ruhe mal nach Lüneburg fahren.
Als erstes geht es in den Bastelladen.
Da kann man mit einem 3jährigen ja nicht wirklich in Ruhe stöbern ☺
 
 
 
 
Und dann bummel ich noch durch die wunderschöne Innenstadt,
die ich so sehr liebe...
 
Ich glaube, ihr werdet irgendwann noch einen "Warum ich Lüneburg so sehr liebe" Post auf's Auge gedrückt bekommen!!
 
Und wenn dann morgen noch die Sonne so schön scheint wie im Moment gerade, dann wird das ein richtig toller Tag, den ich dann Abends wieder mit meinen Lieben ausklingen lasse.
 
Ich wünsche euch ein schnuckeliges Wochenende!!
Liebe Grüße
Vicky
 


 
 


Mittwoch, 13. März 2013

Das ging jetzt aber schnell...

 
Hallo meine Lieben,
 
ja wo kommt ihr denn auf einmal her??
Gestern noch witzel ich, dass ich bis Ostern vielleicht die 100er Marke knacke und schwups... seid ihr 101 Leser.
(An Frau Valnöt-Hus: jetzt stell dir das mal als Pünktchenbande vor ;o))
Hach ihr seid der Wahnsinn...
 
DANKE!!!
 
Ihr könnt nur 97 eingetragene Leser sehen.
Weiss der Geier wieso.
 
Auf jeden Fall möchte ich euch noch für eure Unterstützung danken.
Vorallem in meinen Anfängen hier letztes Jahr.
Ich war/bin ja so manches Mal ratlos wie Blogger so tickt.
Aber anscheinend bin ich da nicht allein :o)
Danke für all die lieben Worte die ihr mir zukommen lassen habt.
 
Ich drück euch alle!!
 
Alle eingetragenen und stillen Leser.
Ich freue mich über jeden einzelnen von euch.
Herzlich Willkommen noch an die "Neuen" :o)
 
 
Ich geh dann mal Freudentränen vergießen ;o)
Wir lesen uns...
 
Liebe Grüße
Eure Vicky
 
 


Dienstag, 12. März 2013

Osterbasteleien Teil 1

 
Hallo ihr Lieben,
 
da heute schon den ganzen Tag die Sonne strahlt, habe ich mich nun an meine Ostervorbereitungen gemacht.
 
Manche von euch haben ja sogar schon Eier bemalt...
Soweit bin ich noch lange nicht :o)
 
Ich hab aber heute schon eine ganz tolle Idee dafür gefunden.
Ich sag nur "Sterne" :o)
Dafür muss ich nur noch zwei kleine Besorgungen machen und das wird am Samstag erledigt.
 
Wie ist denn der Tisch bei euch an Ostern immer gedeckt??
Mein Mann mag es ja bunt.
Und mit bunt meine ich bunt...
Zumindest konnte ich dieses Jahr mal Pastellfarben durchsetzen und passend dazu sind heute schon rosane und hellblaue Häschen für Stoffservietten entstanden.
 
 
 
Die Idee stammt von Hier.
Die Hasenvorlage habe ich allerdings von Hier.
Ich glaube, der Bastelvorgang (wenn man das überhaupt so nennen kann) erklärt sich von selbst.
 
 
Die Häschen sind aus der Not raus aus farbigem Kopierpapier entstanden.
Ich hätte sie zwar lieber aus festerem Material gemacht, aber das hat so schön gepasst von den Farben und dieses Papier war nunmal gerade da.
 
 
Ich werd mir jetzt mal ein paar Brötchenrezepte für das Osterfrühstück raussuchen.
Ist doch viel schöner, wenn man sie selber macht.
 
 
Und vielleicht habe ich bis Ostern ja die 100-Leser-Marke geknackt :o)
Bei mir stehen übrigens 98 Leser.
Ihr könnt aber nur 94 sehen.
Ist das, weil sich manche als anonyme Leser eintragen?
Wisst ihr das??
 
Also dann bis die Tage Mädels,
eure Vicky