Dienstag, 21. Mai 2013

Wieder zurück...

 
 
Hallo ihr Lieben,
 
da sind wir wieder... zurück aus dem wunderschönen Wernigerode.
Ihr hattet hoffentlich genauso schöne Pfingsten wie wir!!
 
 
Brunchen am Samstag war sehr lecker.
Vor allem die Spargelsuppe hat mich umgehauen!!
 
Es hat zwar geregnet, aber es gab trotzdem einen tollen Ausblick ins Grüne.
Wir saßen in einer Art Wintergarten und da hat der Regen weniger gestört.
 
Am frühen Nachmittag ging es dann weiter in den Harz.
2,5 Stunden Autofahrt im strömenden Regen und dort war dann alles vorbei, sodass wir schön grillen konnten ☺
 
Ja und nächsten Tag nach dem Frühstück ging es dann los...
25 Minuten mit dem Auto nach Schierke gefahren und von dort aus hoch auf den höchsten Berg Norddeutschlands mit 1141,2 Metern.
 
 
Es war wie immer traumhaft schön!!
Natur pur.
 

 
Aaaaaaber... DIESE hier waren alles andere als nett.
 
 
Die pesen den Berg runter als wenn sie sich in der nächsten Kurve das Leben nehmen wollen.
Ohne Rücksicht auf die Wanderer!!
Und es waren fast mehr Radfahrer als Fußgänger unterwegs.
 
Da muss die Brockenverwaltung auf jeden Fall was ändern!!
Vorher gehen wir da nicht mehr rauf.
Als wir auf dem Rückweg waren, haben wir nur einen Heli und den Krankenwagen gehört/gesehen.
Was da wohl passiert ist.......
 
 
Leider war das Wetter nicht grad toll für eine kleine ahnungslose Hobbyfotografin.
Sonne und neblig.
Ja was soll man da für Fotos machen?
Leider sind sie teilweise SEHR hell geworden.
 

 
Ausblick hatten wir oben keinen ☺
Die überschaubaren 45000 Quadratmeter von der Brockenspitze waren diesmal alles Wolken.
Hat man aber auch nicht alle Tage.
Deswegen war es nicht besonders schlimm.
 
 
Und dann ging es mit diesen zwei entzückenden Wesen in der Kutsche wieder runter.
1 3/4 Stunde hat die Fahrt gedauert.
 
Darf ich vorstellen:
Calli und Astrid ☺
 
 
Die beiden waren der Knaller.
Kaum hat die Kutsche angehalten, hat Calli angefangen mit Astrid zu kuscheln ☺
Oder sie zu ärgern...
 

 
Gegen 16 UHR waren wir dann wieder bei meiner Tante in Wernigerode, haben noch schnell Kaffee getrunken und uns dann auf den Heimweg gemacht.
 
Gestern Abend sind meine Eltern dann noch mit uns essen gegangen.
Es war also ein echt schönes und ereignisreiches Wochenende.
 
So und jetzt muss ich erstmal eine riiiiesen große Blogrunde drehen.
Mal sehen was bei euch so los war ☺
 
Wer noch in den Lostopf hüpfen möchte, bitte hier entlang.
 
Bis bald ihr Lieben,
eure Vicky
 

 


Kommentare:

  1. Hallo Vicky,
    das hört sich nach einem tollen Pfingstwochenende an! Und in die Astrid hab ich mich gleich verliebt ;-). Ich schreib Dir nachher noch ne Mail.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Vicky,
    das hört sich nach einen tollen Ausflug an.
    Die beiden Pferde sind ja zum Knutschen...
    Auf dem Broken war ich das letzte Mal mit 11 Jahren...also schon eine Ewigkeit her.
    Nun wünsch ich Dir eine schöne kurze Woche,
    Liebe Grüße.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh Vicky,
    da werden ja Kindheitserinnerungen bei mir wach. Wir haben als ich noch ein Kind war auch mal Urlaub in Wernigerode gemacht, aber im Winter.
    Haha ich weiß noch das mein Vater sich vergeblich bemühte mit dem Trabbi den Berg hoch zu kommen ... haha das war geil.
    Schön das Ihr so tolle Tage hattet, auch wenn das Wetter nicht immer mitgespielt hat.
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vicky!
    Da hast Du aber ein tolles Wochenende hinter Dir! Bräuchte man fast wieder einen kleinen Urlaub hinterher, oder (grins)?

    Tolle Fotos hast Du gemacht! Auf dem Brocken war ich nur einmal mit der Schule, da war ich 16! Anschließend waren wir dann noch auf der Rodelbahn! Das war toll!

    Dann hab´noch einen schönen Tag heute!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vicky!
    Wie schön, dass dein Pfingstwochenende so toll war. Am besten gefallen mir die beiden Süssen Calli & Astrid. Ich liebe Pferde und hätte am liebsten einen ganzen Stall davon Zuhause. Bergwandern ist zwar nicht so ganz meines (außer es geht auch mal gerade dahin und nicht nur stundenlang bergauf *lach*), aber die Fotos sind toll. Eine wunderschöne Landschaft! Und was gibt es besseres, als bei Regen trotzdem draußen sitzen zu können? Ich liebe es, wenn ich wo überdacht sitzen kann und der Regen prasselt. Vorausgesetzt es ist nicht zu kalt.

    Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Tag und sende dir ganz liebe Grüße,
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vicky,

    da hattet ihr ja ein wunderschönes Wochenende und deine Bilder sind wie immer
    wunderschön. Das mit den Radlern kann ich mir gut vorstellen. Ist ja doch irgendwie
    auch rücksichtslos. Bei euch war das Wette ja noch einigermaßen gut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön die zwei "Dicken". Manche Radfahrer sind echt lebensmüde und rücksichtslos, ich ärgere mich sehr über solche Radler, obwohl ich selber gerne Rad fahre, aber eben auch zu Fuß und mit dem Auto unterwegs bin. Letztens hat sich eine ältere Dame beim rechtsabbiegen, rechts an mir vorbeigequetscht und ich habe sie im letzten Moment zum GLück noch gesehen, sonst hätte ich sie runtergeholt vom Radel. Ich hatte vielleicht einen Schreck. Verkehrsregeln gelten für manche Radfahrer (Autofahrer, Fußgänger) einfach nicht.

    VLG Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Hey Vicky,
    na das hört sich doch nach einem tollen Pfingstwochenende an.

    Mein ältester hat im Winter ein Praktikum in Wernigerode gemacht und er war auch
    auf dem Brocken. Hin und zurück zu Fuß aber er sagt oben war es so windig,dass er bald
    weggeflogen ist. na ja zumindest hat er keine Begegnungen mit Den Radlern gehabt. manche
    von denen sind schon komisch drauf .
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vicky,

    da sind die Radfahrer des Brockens also die Motorradfahrer der Eifel. Ganz besonders gefährliche Abschnitte sind für diese Irren im Sommer dort sogar gesperrt! Ich denke aber, Rücksichtslosigkeit ist mittlerweile überall zu Hause! Selbst hier auf den Radwegen gibt es Leute, die bleiben immer nebeneinander. Das höfliche Hintereinanderfahren, wenn Gegenverkehr kommt, kennt kaum noch wer.
    Aber nun genug genörgelt, denn Euer Ausflug war sehr imposant. Und mit Calli und Astrid ward Ihr dann ja auch gemütlich nach unten unterwegs ;o) Die beiden knutschen bestimmt am Ziel immer, um sich für die Transportierei der Leute zu belohnen ;o)
    Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  10. Da biste ja endlich wieder. Hatte schon Angst, dass Dir die Berge so gut gefallen, dass Du erst mal da bleibst. *schnief* Da hattet Ihr ja ein wundervolles Wochenende. Hier hat das ordentlich geschifft und Du hast nix verpasst. Die Flohmarkt-Ausbeute war mehr als bescheiden. ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vicky!
    Was für ein toller Ausflug! Auf dem Brocken war ich noch nie! Muss ich auf jeden Fall noch mal. Aber die rücksichtlosen Hobbyrennfahrer gibt es leider überall....
    Wünsche Dir noch eine schöen Woche und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Vicky,
    das hört sich nach einem doch ganz gelungenen Wochenende an.
    Auch wenn vielleicht das Wetter nicht so mitgespielt hat.
    Auf dem Brocken war ich auch noch nie, muß ich mir unbedingt merken....

    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Vicky!
    So wie es ausschaut hattet ihr gutes Wetter! Tolle Bilder vom Brocken!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Na wenn das kein gelungenes Wochenende war!
    So ein paar Tage ausspannen ist immer schön, machen wir auch sehr gerne. Danach hat man dann wieder neue Energie
    für den Alltag ;-)
    Alles Liebe, Sabina

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhh, hätte auch gerne dieses Wetter ...

    Schöööön! Klingt nacht einem tollen Wochenende... so kann man's haben ;-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Die Kutsche musste ein Erlebnis gewesen sein! Die Pferde sind wunderschön!
    Da habt ihr doch einigermaßen "schönes" Wetter gehabt. Hier regnet's nur...

    Ich wünsche dir einen schönen Tag Vicky!

    Dagi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure lieben Worte!!
Vielen Dank dafür...