Mittwoch, 26. März 2014

Das verrückte Haus



Hallo ihr Lieben,

jetzt ist es wieder ein paar Tage her, dass ich mich hier blicken lassen habe.
Das liegt daran, dass wir mal wieder alle erkältet sind und ich Abends keine Lust mehr habe, mich noch ans Bilder bearbeiten zu machen.
Aber heute hab ich schon tagsüber angefangen und so heute Abend den Post fertig gestellt ☺

Kennt ihr das verrückte Haus?
Wir waren vor ein paar Wochen mal da und haben uns dieses Phänomen mal von innen angesehen.
Dieses Haus wurde komplett erbaut und dann erst auf den Kopf gestellt.
Alles hängt an der Decke, das heißt, wenn ich die Fotos einfach auf den Kopf stelle, sieht alles ganz normal aus.
Das finde ich echt ne witzige Sache...
Also links ist die Originalperspektive und rechts habe ich das Bild einmal umgedreht ☺


Witzig, oder?
Das Haus ist nicht nur auf den Kopf gestellt, es hat auch noch 
eine Neigung zur Seite.
Das kann nicht jeder so einfach wegstecken.
Wir drei hatten teilweise Probleme mit dem Kreislauf.
Am Schluss war meinem Mann und mir sogar schlecht.

Ich würde es also nicht empfehlen, wenn man so seine Gleichgewichtsstörungen hat ☺

Man torkelt sich so durch, aber angenehm ist es nicht.

Und weil wir so schnell durch waren, sind wir danach noch nach Soltau ins Spielzeugmuseum gefahren.
Ein traumhafter Ausflug war das!!
Die Bilder zeige ich euch ein anderes Mal.

Habt noch einen schönen Abend ihr Lieben,
eure Vicky

Kommentare:

  1. Hallo Vicky!
    Das ist ja mal echt witzig! Am besten gefallen mir die Schnürsenkel die bei dem einen Bild das du "richtig" herum gedreht hast, nach oben zeigen!
    Das ist gut, dass du das erwähnst, dass euch schlecht geworden ist. Ich glaube, ich dürfte dann da auch nicht hin.
    Der Ausflug ins Spielzeugmuseum war aber bestimmt auch toll!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Ui, das sieht ja lustig aus!
    Hab schon davon gehört, aber war selber noch nicht da.
    Schön das Ihr Spaß hattet auf dem Ausflug.
    Wünsch Euch gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vicky,
    da wird mir ja beim Fotos anschauen schon ganz schwindelig:)
    Das wäre wohl nix für mich in echt!
    Ganz schnell gute Besserung wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vicky!
    Freunde von uns waren im Januar auch in diesem verrückten Haus und sie haben auch erzählt, dass der Gleichgewichtssinn dabei ganz schön auf die Probe gestellt wird.
    Die Bilder sind echt witzig.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Was für verrückte Bilder, und was für ein verrücktes Haus.
    Das kenne ich gar nicht, aber dort möchte ich mal hin.
    Am besten finde ich das Bild, auf dem der kleine Mann an der Decke läuft.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vicky,
    das ist ja voll abgefahren, ich hatte vorher noch nichts davon gehört.
    Schaut irre aus.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vicky,

    ja das habe ich längerer Zeit schon mal auf einem Blog gesehen, tolle Bilder hast du davon gemacht. Wirklich abgefahren und ich kann mir gut vorstellen, dass da der Kreislauf verrückt spielt.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Vicky,
    was für ein witziges Haus, ich habe schon mal einen Bericht darüber im Fernsehen gesehen.
    Ich glaub da würde mir auch schwindelig werden. Tolle Bilder zeigst Du uns.
    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vicky,
    irgendwo hab ich mal in einer Zeitung darüber gelesen. Die Idee finde ich sehr witzig, kann mir aber lebhaft vorstellen, dass das Durchgehen einen dann doch schafft. Diese Sinnestäuschung wäre auch eher nichts für mich. Glücklicherweise fand der Tag für Euch dann ja doch noch ein schönes Ende!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. oh wei, das ist aber echt schreg,.. mir ist schon schlecht geworden nur beim Bilder anschauen.. Sehr mutig ihr drei.
    Die Idee an sich ist aber wirklich lustig ;)

    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Vicky,
    gehört habe ich schon davon, aber noch nie Bilder gesehen. Also das ist ja total verrückt! Ich glaube da würde mir wirklich ein wenig schlecht werden, aber meine Jungs hätten umso mehr ihren Spaß. Das muß man einfach mal gesehen haben!
    Danke für's Zeigen und liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Vicky,
    tolle Bilder zeigst Du.Ich persönlich war noch nie in diesem
    Haus, aber einer meiner Söhne war dort mit seiner Klasse
    mal und kam total begeistert wieder nach Hause, muss also
    auf alle Fälle ein tolles Erlebnis sein.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  13. Dort waren wir auch schon. :-) Ich habe es allerdings nicht so schlimm empfunden.
    Aber das ist wirklich bei jedem anders. Das Spielzeugmuseum kann ich auch nur empfehlen.
    Eine schöne Restwoche!

    AntwortenLöschen
  14. Oh das sieht ja interessant aus ! Da würde mir bestimmt auch ein bisschen duselig werden. Übrigens der Korb aus meinem Post ist nicht vom Bettenlager:) Den habe ich schon ein paar Jahre. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Vicky,
    die Bilder vom verrückten Haus sind echt klasse. Vielen Dank für´s zeigen.
    Ich glaube, ich hätte da auch meine Probleme.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Vicky
    also sowas Verrücktes - davon hab ich noch nie gehört. Ich hab mir jetzt grad echt lange
    die Bilder angeschaut. Ist ja total verspult.
    Kann mir vorstellen, daß da Schwindelgefühle entstehen können. Für mich wär das mal auf
    jeden Fall nix mit meinem defekten Gleichgewichtssinn auf der rechten Seite.
    Vielen Dank fürs Herzeigen!
    Bin schon gespannt auf die Bilder vom Spielzeugmuseum.
    Alles Liebe Dir
    Lina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure lieben Worte!!
Vielen Dank dafür...