Freitag, 22. November 2013

Mal was Neues ;o)


Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch mal unseren neuen Kleiderschrank.
Es war ja gar nicht so einfach etwas passendes zu finden.
Ihr wisst ja, dass wir eine Art Galleriezimmer unter dem Dach 
als Schlafzimmer nutzen.
Das heisst überall Schräge...

Nur zwischen den Giebelfenstern und auf der anderen Seite direkt neben der Treppe ist es möglich einen hohen Schrank zu stellen.
Und der darf denn auch nicht gerade breit sein.
Wir haben sogar schon bei den Kinderzimmermöbeln geguckt.
Da sind die Kleiderschränke ja niedriger.
Aber optisch war denn doch nichts dabei.


Aber dann sind wir in unserem Lieblingsmöbelhaus in Buchholz doch 
noch fündig geworden.
Er ist nur einen Meter breit, aber dafür 2,16 m hoch!!
Da passt wirklich schon ne Menge rein...


Hier der Blick wenn man die Treppe hoch kommt ☺
Wollt ihr näher ran??


Noch näher? Na gut ☺
Hier ist er... das Monstrum, welches jeden Morgen 
eine Liebeserklärung von uns bekommt ♥


Auf den Fotos sieht er nun wieder gar nicht riesig aus ☺


Am liebsten würden wir gleich noch mehr davon holen ☺
Er passt quasi auf den Zentimeter genau.
 Und sein Geld ist er definitiv wert!!
Er ist schick und auch total hochwertig.
Hatten wir bis jetzt auch noch nicht ☺


Hier seht ihr übrigens, wie wir das Problem mit den 
schrägen Fenstern gelöst haben.
Mein Mann, der nun wirklich kein Superhandwerker ist, hatte die Idee, die Klemmhalter für ganz normale Jalousien umzufunktionieren. 
So konnten wir diese einfach auf der nötigen Höhe anbringen.
Ansonsten wären nur Plissees möglich gewesen und was die auf Maß angefertigt kosten, brauch ich hier wohl nicht sagen...
So kann uns keiner reingucken und tagsüber machen wir sie einfach hoch oder klappen sie an.

Jetzt fehlt uns nur noch was für unser Monsterdachfenster...


Aber da werden wir wohl auch was finden.
Auf der gegenüberliegenden Seite vom Kleiderschrank, wo also die Fenster sind, steht erstmal unser Expedit Regal vom Schweden.
Könnt ihr auch im Kleiderschrank sehen oben auf dem Bild ☺
Da soll dann noch eine passende Kommode hin.
Die nächsten Wochen stehen aber sowieso noch ein paar Veränderungen an.
Dann folgen mehr Bilder...

So ihr Lieben,
wir fahren dann mal Einkaufen.
Morgen ist im Kindergarten Adventsbasar.
Wir Eltern haben gebastelt und das wird dann verkauft.
Außerdem tragen die Knirpse was vor ♥♥

Ich freu mich schon drauf.
Ganz tolle Sachen habe ich heute schon gesehen...

Habt ein schönes Wochenende!!
Liebe Grüße
Vicky






Kommentare:

  1. Na das sieht doch alles schon klasse aus. Wir hatten damals bei unseren Dachfenstern jeweils oben und unten eine Gardinenstange montiert. Und dann nur einen Schlaufenschal hingemacht. Unten wird der Schal dann Quasi hinter die Stange gelegt. ( ich hoffe du weißt wie ich meine ?) :-)
    Hab ein schönes Wochenende

    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vicky! Der Schrank passt ja perfekt dorthin! Glückwunsch ;)! Ist doch cool, dass ihr das mit dem Fenster so lösen konntet. Wir sind hier alle Dunkel-Schlafer, daher wäre es für uns zu hell. Bei Nele haben wir Jalousien auf Maß, aber mit dem Preis hast Du nicht ganz unrecht...;). Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vicky,
    also der Schrank ist ja wie maßgeschneidert für diese Ecke. Er ist perfekt und auch die Fronten mit den langen Griffen finde ich klasse. Die Griffe passen super zu dem Geländerstäben.
    Auch die Jalousie habt ihr gut angebracht und für das große Dachfenster findet ihr auch noch eine Lösung.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Freitag und morgen viel Spaß und Freude beim Adventsbasar im Kindergarten.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vicky,

    der Schrank sieht super aus und ist ja wie gemacht für diese Stelle, Ich finde bin ein großer Fan von
    Expedit Regalen und das Fenster habt ihr gut gelöst. Wir haben in unserem Haus auch zwei Dreieckfenter
    und ich hatte da auch den Plan Jalousien anfertigen zu lassen, das habe ich aber auch gelassen, als ich die
    Preise dafür gehört habe. Man muss sich halt zu helfen wissen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vicky,
    das Problem mit Dachschrägen kenne ich auch! Wir haben eine Dachgeschoss-Maisonette-Wohnung. Aber gemütlich ist es oder?
    Ein schönes Wochenende, Sabina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Vicky,
    ich liebe solche Kleiderschränke, die irgendwie nicht da sind. Eurer ist ganz toll! Richtig edel, aber unauffällig... ein Prachtkerl!
    Die Fenstersache ist sehr gut gelöst. Und für das Dachfenster wird Euch auch bestimmt noch etwas einfallen.
    Ihr macht es Euch richtig fein ♥
    Ganz viel Freude beim Kindergarten-Basar. Genieße die Zeit, sie rennt nur so davon!!!
    Einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vicky,
    das habt Ihr super gelöst mit der Höhe. Der Kleiderschrank schaut dort echt gut aus.
    Auch die Idee mit der Jalousie finde ich gut. Schön, die Spiegelung der Fotografin ;)
    Wünsche Euch viel Spaß und Freude am Advents-Kindergarten-Basar.
    Drücker und gaaaanz liebe Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich sehr über eure lieben Worte!!
Vielen Dank dafür...